Workshop „Die mechanische Hand“ im Haus der Talente


Themenheft mechanische Hand27 Knochen – unzählige Möglichkeiten: Die menschliche Hand ist das komplexeste und vielseitigste Werkzeug der Welt. Ohne sie gäbe es keine Pyramiden und keine Mona Lisa.

In einem einjährigen Workshop, den ich für das Haus der Talente in Düsseldorf konzipiert habe und durchführe, spüre ich gemeinsam mit Jugendlichen dem Geheimnis dieser Vielseitigkeit nach, indem die menschliche Hand auf ganz unterschiedliche Weise nachgebaut wird – angefangen beim Pappmodell über LEGO bis hin zur Hand aus dem 3D-Drucker.

Die Haupt-Aufgabe der Jugendlichen besteht darin, im Laufe des Jahres mindestens vier mechanische Hände aus Materialien ihrer Wahl zu bauen, die anschließend im Rahmen einer Ausstellung präsentiert werden.

Bei unserer Arbeit zu helfen uns Experten, die sich aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln mit der menschlichen Hand beschäftigen, darunter Chirurgen, Künstler, Prothesen-Bauer und Biologen.

Damit sich die von dir gebauten Hände stets verbessern, werfen wir außerdem einen Blick darauf, wie Unternehmen Prototypen ihrer Produkte bauen. Der erste Prototyp des extrem komplexen „Google Glass“-Projekts (eine „intelligente“ Brille mit Kamera und Mini-Display) etwa wurde bereits am ersten Tag gebaut – mit Draht und Knete.

Natürlich pausiert auch dieser Workshop gerade, aber als kleiner Service für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (sowie alle Interessierten) teile ich hier schon einmal das Konzept, die Arbeitsblätter und die ersten Ergebnisse des Workshops, indem ich eine unfertige Version des Themenhefts „Die mechanische Hand“ veröffentliche, das hoffentlich im Laufe des Jahres noch zu Ende geschrieben wird. Aber vielleicht bekommt ja schon jetzt jemand die in oder andere Anregung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.