Mach flott den Schrott!

Ein neues Zuhause für die Technik eines All-In-One-PCs mit defektem Bildschirm

Wenn Kinder auf Computer treffen, geht schon einmal etwas schief. Wenn der Computer dann auch noch ein All-In-One-Gerät ist, landet es oft im Elektroschrott. Nachdem drei dieser Rechner mit einem defekten Monitor ausgefallen sind, entschied ich mich für eine Rettungsaktion der besonderen Art: Alle lebenswichtigen Innereien wie das Netzteil, Motherboard etc. wurden entfernt und mein Vater, der mir mit seinem handwerklichen Geschick schon bei anderen Projekten geholfen hat, baute ein neues Gehäuse aus Holz.

Eine Abdeckung aus Plexiglas sorgt nun dafür, dass alle Teile gut sichtbar sind, was gerade im Informatikunterricht von Vorteil ist, wenn man z. B. den Aufbau eines Rechners erklären möchte. Nachdem der winzige Einschaltknopf durch einen großen Arcade-Button ersetzt wurde, wurden noch schicke LED-Lichter ins Gehäuse eingebaut, damit der Rechner (trotz mäßiger Spezifikationen) zumindest optisch etwas hermacht.

Der Anschluss an einen externen Monitor erfolgt mit dem etwas veralteten Display-Port-Anschluss, aber zum Glück gibt es Adapter sowohl für HDMI-, als auch VGA-Monitore. Für die USB-Ports wurde ein Loch ins Plexiglas gesägt, ebenso für den Lüfter und den Anschluss des Netzteils. Im Prinzip lassen sich mit der gleichen Methode auch alte Laptops, deren Bildschirm defekt ist, neu zum Leben erwecken. Ich hoffe auf jeden Fall, dass die Rechner so noch ein bisschen länger im Einsatz bleiben können. Hier noch ein paar mehr Bilder:

Vielleicht animiert dieser kurze Blogpost ja den ein oder anderen, defekter Hardware noch eine zweite Chance zu geben – die Umwelt wird es danken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.