Die Bildungs-CeBIT


2012 nur noch vereinzelt gesichtet: Das lustige Messe-Monster

„Im Focus: eLearning“ lautete das diesjährige Motto der didacta in Hannover und tatsächlich kam kaum ein Stand ohne Beamer oder Monitor aus.

Vielerorts ersetzeten die digitalen Medien sogar die früher omnipräsenten Studenten in lustigen Tierkostümen.

Explosionsartig vermehrt haben sich hingegen die Anbieter digitaler Whiteboard-Lösungen. Nach wie vor sind SMART und Promethean die bekanntesten Anbieter, aber andere große (z. B. Hitachi) wie kleine (z. B. Conen) Firmen ziehen nach und bieten vergleichbare Technik und Nischenlösungen an, z. B. 3D-Projektionen. Weiterlesen