Droide im Eigenbau – das InMoov-Projekt im IOX LAB Düsseldorf


20180126_162301

Der InMoov-Roboter des IOX LAB Düsseldorf

Im letzten Blog-Post habe ich ja bereits angekündigt, mal etwas über unser Roboter-Projekt zu schreiben, das ich als Dozent für die Stiftung Haus der Talente (ehemals „Competence Center Begabtenförderung“) in Kooperation mit dem IOX LAB Düsseldorf betreue.

Das Projekt ist deutschlandweit einzigartig und zeigt, wie man gemeinsam mit der innovativen Startup-Szene in Düsseldorf tolle Bildungsprojekte im Bereich Programmieren und Physical Computing initiieren kann, die über das übliche „LED zum Leuchten bringen“ weit hinausgehen.

Seit Oktober letzten Jahres sind technisch besonders begabte Jugendliche aus Schulen in Düsseldorf dabei, in Kooperation mit dem Startup IOX LAB einen „richtigen“ Roboter zu basteln, der größtenteils mit Hilfe von 3D-Druckern hergestellt wird. Weiterlesen