Minecraft, Ü-Eier & Himbeerkuchen – der Raspberry Pi & Games in der Schule


LEGO Spielkonsole (1)

Raspberry Pi-Spielkonsole aus LEGO

Vor einigen Tagen war ich als Referent und Workshopleiter zur Fachtagung Gamification in Dillingen eingeladen. Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen motivierten Lehrerinnen und Lehrern, die ihre Ferien zur Weiterbildung genutzt haben. Ich habe auf der Veranstaltung viele interessante Personen und Projekte kennengelernt, z. B.:

  • Das DigiCamp vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
  • Die Software Open Simulator, mit der unter der Leitung von Amrei Groß an der Uni Augsburg virtuelle Welten für die Schule gebaut werden
  • Die Seite Spieleinderschule.org, mit der sich kostenlos analoge Kartenspiele für den Schuleinsatz herstellten lassen.
  • Christian Stoll von der TU Berlin hat gezeigt, wie sich mit Unity3D eine App für VR-Headsets wie Google Cardboard programmieren lässt. Damit lassen sich dann Bilder einer 360-Grad-Kamera auf dem Headset „erleben“ – das bislang beste Projekt zum Einsatz von Virtual Reality in der Schule, das ich gesehen habe (und zudem noch sehr günstig ist).
  • Die kommerzielle Software Classcraft zum Einsatz von Gamification-Elementen im Unterricht
  • Dr.Oliver Killgus und Christopher Müller hatten eine Menge Drohnen und Roboter zum Ausprobieren dabei, z. B. die Sphero-Kugel, Parrot-Drohnen, LEGO-Sets usw.

Weiterlesen

Die Maker Faire 2015 in Hannover


Kinder auf der Maker Faire testen die Basteleien aus meiner Raspberry Pi-AG

Kinder auf der Maker Faire testen die Basteleien aus meiner Raspberry Pi-AG

Ich habe das Wochenende auf der Maker Faire in Hannover verbracht und bin noch immer ganz begeistert von den netten Begegnungen, Gesprächen und Projekten, die in den beiden Hallen und dem Außengelände vorgestellt wurden. Die Messe ist auf jeden Fall einen Besuch wert – am 3. & 4. Oktober findet übrigens eine weitere Maker Faire in Berlin statt.

Ich habe die meiste Zeit am Stand vom Rheinwerk-Verlag verbracht, wo ich einige Basteleine aus meiner Raspberry Pi-AG präsentiert habe. Zudem durfte ich am Sonntagvormittag einen Vortrag zum Thema „Der Raspberry Pi in der Schule – das kreativste Werkzeug aller Zeiten“ halten. Weiterlesen